Eignungsprüfung für die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft - Wo sollte man die Prüfung ablegen?

www.rechtschnell.com (2.0.7)
Eignungsprüfung für die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft > Eignungsprüfung für die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft - Wo sollte man die Prüfung ablegen?

ausdrucken pdf
Publiziert: 19.11.2012

 


Eignungsprüfung für die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

Wo sollte man die Prüfung ablegen?

(Alle Angaben ohne Gewähr)

 

 

In der Wahl des Prüfungsortes ist jeder frei. Der Schwierigkeitsgrad liegt unter dem des 2. Staatsexamens.

Empfehlen möchte ich nicht die Prüfung in Bayern zu machen. Hier dürfte es nach aller Erfahrung schwerer sein.

Im Ausland lebende Kandidaten brauchen einen Zustellungsbevollmächtigten im Inland für die Ladung zur Prüfung.

 

- Die Länder Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Thüringen haben ein Gemeinsames Prüfungsamt.

Maßgeblich ist das

 

Landesjustizprüfungssamt von NRW

Martin-Luther-Platz 40

40212 Düsseldorf

Herr Bulbat, Herr Dr. Werner

Tel. 0211-8792-425,
Prüfungsamt Telefon (+49 211 8792-276), Fax (+49 211 8792-418)

E-Mail: LJPA@jm.nrw.de

http://www.justiz.nrw.de/JM/landesjustizpruefungsamt/ausl_jur_abschluesse/eignungspruefung/index.php

Anmeldung bis 30. Juni, schriftl. Prüfung im September, mündliche Prüfung Jan., Februar.

 

- Justizprüfungsamt Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen (Sitz in Stuttgart) (schwerere Prüfung)

http://www.justiz.bayern.de/pruefungsamt/europaeische/

Tel. 0711-279 2361

Hummer(Tel.089/5597-2442;Fax089/5597-1812)

Der Prüfungstermin ist immer in der 2ten Märzwoche.

 

- Berlin, Brandenburg, Hamburg, Bremen

http://www.berlin.de/sen/justiz/

Tel. 030-9013 3325

Prüfungstermin Dezember, die mündliche Prüfung ist im März.

 

Ein Übersicht über die Termine ist auf der Seite des Prüfungsamtes in Stuttgart zu finden.

 

 

Düsseldorf wäre meine persönliche Wahl. Für Düsseldorf liegen uns eine Menge Daten vor.


Recht schnell ! GmbH
Infos unter Tel. 0178 3368801
email: info@rechtschnell.com